Von Bad Harzburg zum Molkenhaus am 15. April 2018

Die Rabenklippe befindet sich wenige hundert Meter westlich der entlang der Ecker verlaufenden Grenze von Niedersachsen und Sachsen -Anhalts im National Park, etwa 3,5 km Luftlinie südöstlich von Bad Harzburg. Die Felsen, die bis knapp unterhalb eines 554,9 m hohen Bergsporns des Kaltetalkopfes reichen, fallen nach Südosten in das etwa 200 m tiefer gelegene und bewaldete Eckertal ab. Nahe den Klippen liegt das durch die Nationalparkverwaltung Harz angelegte Luchsgehege.

In Stein gehauene Wappen der ostdeutschen Gebiete.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einige der in Stein gehauenen Wappen der ehemaligen deutschen Ostgebiete.