Der Gr. Knollen – Brocken des Südharz am 20. Oktober

Der Große Knollen zählt zu den beliebten Wanderzielen beim Herzberger Harzklub. Auf verschieden Wegen kann der Gipfel mit seinen 687 m Höhe erreicht werden.

Jetzt wurde die Strecke über den Gr. Gründelke, Steile Wand und Jägerfleck erwandert. Nach einer stärkenden Einkehr in der Knollenbaude ging es über Lübbersbuche, Herzberger Hütte und Katzenstein zurück.

Die Lübbersbuche hat in den vergangenen Jahren unter der extremen Trockenheit sehr gelitten. Der Stamm ist ausgehöhlt und es ist nur eine Frage der Zeit,wann der trockene Baum vom Sturm umgelegt wird.

Mitglieder vom Herzberger Harzklub waren der Meinung, daß dieses Naturdenkmal erneuert werden soll. Deshalb gibt es in der Nähe der Ruhebank eine neue “Lübbersbuche”, die hoffentlich von Wetterunbilden verschont bleibt.